„FOGAL“ Ausstellung von Frank Lippold

Nachdem ich heut mein zweites Softeis im Sonnenschein des Alunparkes genoss, wanderte ich schnellen Schrittes in Richtung Altstadt über die Marienbrücke zur Gallerie Next.

Hier fand heut die Vernissage mit Frank Lippold unter dem Thema „FOGAL“ statt.

Am Eingangsbereich empfingen mich Portraits. Danach führte mich der Raum an einen interessanten Schilderwald vorbei zu großflächigen Holzschnitten sowie zu einer Kollektion von Zugvögeln, die ich im einzelnen versuchte zu bestimmen.

Zu 70 % konnte ich ihren wahren Namen benennen, doch der Künstler hinließ ein paar Überraschungen.

Jede Expedition von 200 Jahren wäre dankbar gewesen, einen Künstler dabei zu haben, um die Tiere und auch Pflanzen detailgetreu zu zeichnen.

"Schliere"

Vom 19.03.2012 bis zum 03.04.2012 sind die Werke des Künstlers in dieser Galerie zu besichtigen.

Auf dem Rückweg fand ich eine leere „SINALCO“  Flasche mit dieser Aufschrift:

Sinalco

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: