„Sachsenkraut“ – Thema der 16. Vernissage in Dresden

Viele interssierte Besucher der 16.Vernissage der Ukradena Galerie Dresden „LandaufdemSand“ trotzdem dem regnerischen Abend. An dem ausgewiesenen Treffpunkt verammlten sich die Gäste inkl. der Künstlerin Agnes Wrobel.

Nach kurze Einführung in das Projekt begaben wir uns über das ehemalige Loge – Gelände „Zu den ehernen Säulen“ . Hier konnte ich auf das neue Wandbild an der Durchfahrt zur Böhmischen Strasse  hinweisen. Für alle neu.

Am Gelerieort warteten weitere Gäste auf uns. Nach der Entnahme des vorherigen Werkes, waren wir gespannt, was uns Agnes projiziert. Somit erlebten wir die erste „Installation“ in dem Schaukasten live.

Thema“ Sachsenkraut“

Dies ist der Nickname für die zweifarbige Zimmerpflanze. Es entstand ein  Projekt, welches an eine Hausarbeit erinnert, und der Betrachter sich in die Lage versetzen daft, wie intensiv ein Objekt behandel werden kann. Der Bezug zum Leben in der Großstadt, die Betrachtung der Flora und die Auseinandersetzung mit ihr, ist mit dieser Installation gegeben

Nach dem Umtrunk ist ein Großteil der Besucher in den Spätshop „Gapa“ gegangen, wo Bilder von Nina ausgestellt sind, die jeder als „Afterparty“ betrachten durfte.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Many interested visitors follow our call to the 16. Vernissage,in spite of rain. From the meeting point we went in to the direction via the old Loge „Zu den ehernen Säulen“ to the Ukradena Gallery Dresden „LandaufdemSand“. I pointed to a new wall picture.

In front of the place of the gallery waited some other guest. After removal of the last project, prepared Agnes Wrobel her installation. The name called: „Sachsenkraut“ – „Saxon herb“ . This is a housplant with the typical colors of Saxony.

This installation looks like a homework, where a person considered extensively this plant and will write a home work for the study.

After the 16. Vernissage went some of the guest to the Late store „Gapa“. They had there a look on Nina´s pictures.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: