Polnisches Flair zur 30.Vernissage

Edyta Rower, eine junge Fotografin aus Polen präsentierte sich zur 30. Vernissage. In der Vorankündigung wurden wir alle schon auf diesen Abend motiviert. Weshalb, gleich.

Nach Ankunft an der Galerie, Überaschung. Ca. 75 % der wartenden interessierten Gäste waren „Newbies“.
Dies beinhaltete für mich die Idee der Ukradena Galerie zu erklären. Somit mußte die Finissage und darauffolgende Vernissage etwas warten. Geduldig und interessiert lauschten die Gäste den Ausführungen.

Der Galeriekasten wurde geöffnet und das Werk von Tina entnommen. Nun war die Überraschung groß. Das ausgestellte Bild von Edyta gehört zu der Fotoserie „So trinke Ich Kaffee“. Es ist ein Bild, welches erkennen lässt, wie persönlich Edyta ihren Kaffee geniest. Nicht ohne sarkastischen Hintergrund gab es entsprechende Spitzen, die nicht negativ aufgefasst wurden.

Schaut selbst!

Nach einer kleinen sehr persönlichen Danksagung wurde auf das neue Kunstwerk mit Perlwein, polnischen Wodka und polnische angestoßen und „Pelmeni“ an die Gäste verteilt sowie gebührend gefeiert.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: