Der Text in der Flasche

Zur 37. Vernissage hat Isabell Maria Herzog ihre Collage ausgestellt.

Den Text dazu möchte ich denen nicht vorenthalten, die diese Werk nicht besichtigten.

„Her mit dem Pfand

Ich, eine Pfandflasche werf mich weg, werf mich weg.

Ich werf mich weg in ein Gerät. Es frisst mich. Happ Happ Happ, macht es.

Na schmeckt es Dir? Ja, Dein Leben schmeckt gut! Es mundet mir! Schön dass Du hörst auf mich! und Dich wegwirfst ,freiwillig!

Freiwillig?

Es steht auf mir, es steht doch da! Es gibt Pfand, Erlös auf mich!“

I.M.H.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: